+49 731 403882-70
hallo@buero-ost.de

Der Ostblog

4. Juni 2020

Zutaten:
250 g Zartbitterschokolade
250 g Margarine
6 Eier
180 g Zucker

Unglaublich leckere Schokotarte welches es am Cakemonday zu futtern gab

Zubereitung:
Schokolade in grobe Stücke hacken und mit der Margarine in einer Schüssel über Wasserbad langsam schmelzen. Anschließend auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Eier trennen und das Eiweiß mit einem Schneebesen / Rührgerät zu steifem Schnee schlagen sowie nach und nach den Zucker dazugeben. Eigelb in die Schoko-Butter-Mischung rühren. Ein Drittel des Eischnees in die Schokomasse rühren. Restlichen Eischnee vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben.

Nimm nun eine Tarteform (Durchmesser 26 cm) und fette diese gut ein. Jetzt die Schoko-Eier-Masse einfüllen und glatt streichen. Den Ofen auf Umluft (170 Grad) vorheizen und sobald die Temperatur erreicht ist im heißen Ofen auf der mittleren Schiene für 20 – 25 Minuten backen, bis die Tarte außen gestockt ist aber innen noch wackelt. Herausnehmen und abkühlen lassen. Enjoy 🙂

Der Ostblog

Vegane Himbeerstücke
Himbeerschnitten
03.04.2021
Vegane schwedische Apfeltorte
Schwedische Apfeltorte
27.03.2021
Zitrone-Blaubeer-Torte
Zitronen-Blaubeer-Torte
10.03.2021
Rhabarberkuchen vom Blech
Rhabarberkuchen vom Blech
10.03.2021
Hefezopf mit Apfel
Hefeapfel Kreation
09.03.2021
Vegane Nougat-Sahne-Torte
Nougat-Sahne-Torte
09.03.2021

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden sich hier

Schließen